KSV Tischtennis

KSV-HiWay-GRILL Kapfenberg

Nachwuchstraining in den Herbstferien am Donnerstag um 15.30 Uhr!!! - 31. 10. 2021

Montag: 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Dienstag: Kein Nachwuchstraining!!!
Mittwoch: 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Donnerstag: 15.30 Uhr bis 21.00 Uhr



KSV/2 verliert knapp, Nachwuchs hatte Premiere. - 24. 10. 2021

2.BL: St. Veit/Hainfeld/1 - KSV-HiWay-GRILL/2 6:4
(Peitler 2, Zenz, Galitschitsch).
Zwei Fünfsatzniederlagen verhinderten das Unentschieden, wobei Patrick Peitler gegen Bernhard Kranabitl sogar Matchball hatte.
Tisch 1: https://youtu.be/-Zf-BmvHo78
Tisch 2: https://youtu.be/oOjX5f63llM

LL: Übelbach/Don Bosco/3 - KSV-HiWay-GRILL/4 5:5
(Haberl 2, Hold 2, Haberl/Hold).
Obwohl nur zu zweit angetreten, legten Sebastian Haberl und Tobias Hold schon im Doppel den Grundstein für einen möglichen Punktegewinn. Einem Sieg war nur Manuel Matlschweiger im Weg, der sowohl Haberl als auch Hold erst im 5. Satz bezwingen konnte.
Post Graz/1 - KSV-HiWay-GRILL/3 6:2
(Schloffer 2).
Steven Schloffer kommt langsam auf Touren und besiegte sowohl Andreas Unterweger als auch Christian Lasser.

OL: Ligist/1 - KSV-HiWay-GRILL/5 1:6
(K.Eschbach 2, Kolbeck 2, Wickl, Eschbach/Kolbeck).

GNO: KSV-HiWay-GRILL/7 - Langenwang/2 6:1
(Handler 2, W.Weißenbacher 2, Ladinik, Weißenbacher/Kraus).

Die KSV-Spieler Emilio (U19), Valentino (U19), Joel (U17), Ivan (U17), Jakob (U13), Emilia (U13), Samuel (U11), Luca (U11), Paul (U11) nahmen an der Qualifikation für den Styria Cup in Langenwang teil.




1:4 gegen Wels - 17. 10. 2021

1.BL: KSV-HiWay-Mewo/1 - Felbermayr-Wels/1 1:4
(Simoner).
Nach der 1:3-Auftaktniederlage von Simon Pfeffer gegen Nando Esceki konnte Christoph Simoner gegen Andreas Levenko mit einem 3:0-Sieg ausgleichen. David Vorcnik hatte anschließend im 5. Satz gegen Jiri Martinko sogar einen Matchball, musste sich aber noch 10:12 geschlagen geben. Nach dem 1:3 im Doppel unterlag Pfeffer Levenko 2:3.
https://www.ttbundesliga.at/livestream-video/detail/data/ksv-hiway-mewo-kapfenberg-vs-spg-felbermayr-wels

LL: KSV-HiWay-GRILL/4 - Feldkirchen/2 7:0
KSV-HiWay-GRILL/3 - Übelbach/Don Bosco Graz/3 3:6

(Hold 2, Pichler). Vier 2:3-Niederlagen verhinderten einen verdienten Punkt. Tobias Hold gab keinen Satz ab und hatte auch sein 3. Spiel schon für sich entschieden.

OL: KSV-HiWay-GRILL/5 - Indigo Graz/2 6:4

(Haberl 2, K.Eschbach 2, Wickl 2).
Nach einem 0:3-Rückstand sorgte eine ausgeglichenen Mannschaftsleistung noch für einen Sieg.
KSV-HiWay-GRILL/6 - Ligist/1 7:0
(A.Weißenbacher 2, Sauer 2, Riegler 2, Weißenbacher/Riegler).

GNO: Bruck/2 - KSV-HiWay-GRILL/7 3:6
(Handler 3, Ladinik 2, Ladinik/Kraus).

Für alle Erwachsenen gilt für 2021 der Mitgliedsbeitrag in der Höhe von € 100.-.




Viel Pech beim 2:4 in Salzburg, aber 4:2 in Kennelbach - KSV/2 gewinnt gegen Oberpullendorf und Neusiedl. - 10. 10. 2021

1.BL: Salzburg/1 - KSV-HiWay-Mewo/1 4:2
(Vorcnik, Simoner/Vorcnik).
Viel Pech für Christoph Simoner, der schon gegen Koyo Kanamitsu nach 2:0-Führung knapp 2:3 verlor und Francisco Sanchi nach zwei vergebenen Matchbällen 13:15 im Entscheidungssatz des letzten Spiels unterlag.
https://www.ttbundesliga.at/livestream-video/detail/data/uttc-sparkasse-salzburg-vs-ksv-hiway-mewo-kapfenberg
Kennelbach/1 - KSV-HiWay-Mewo/1 2:4
(Vorcnik, Simoner, Pfeffer, Simoner/Vorcnik).
Durch die 3:1-Siege von Miroslav Sklensky gegen Simon Pfeffer und Christoph Simoner waren David Vorcnik und das Doppel Simoner/Vorcnik gehörig unter Druck. Aber sowohl Vorcnik gegen Istvan Toth (3:1) als auch das KSV-Doppel (3:0) lösten das Problem souverän.

2.BL: KSV-HiWay-Mewo/2 - Neusiedl/1 6:3
(Peitler 2, Zenz 2, Galitschitsch 2).
Von den ersatzgeschwächten Burgenländer war nur Tarek Al-Samhoury nicht zu bezwingen.
KSV-HiWay-Mewo/2 - Oberpullendorf/1 6:1
(Galitschitsch 3, Zenz 2, Peitler).
Michael Galitschitsch bestätigte seine drei Siege von der letzten Saison.
Tisch 1: https://youtu.be/VkiME4B5xjA
Tisch 2: https://youtu.be/1pHshNVyIyY
KSV-HiWay-Mewo/2 - Neusiedl/1
Tisch 1: https://youtu.be/uRw7HLtBnsY
Tisch 2: https://youtu.be/azY6y6rURRs

LL: Feldkirchen/2 - KSV-HiWay-GRILL/3 7:0
Leoben/3 - KSV-HiWay-GRILL/4 0:7
(Pichler 2, Hold 2, Haberl 2, Hold/Haberl).
KSV-HiWay-GRILL/3 - KSV-HiWay-GRILL/4 7:0
(Schloffer 2, E.Wildling 2, V.Wildling 2, Wildling/Wildling).

OL: Indigo Graz/2 - KSV-HiWay-GRILL/6 6:2
(A.Weißenbacher 2).
KSV-HiWay-GRILL/6 - KSV-HiWay-GRILL/5 5:5
(A.Weißenbacher 3, Riegler, Sauer bzw. K.Eschbach 2, Wickl 2, Eschbach/Wickl).

GNO: KSV-HiWay-GRILL/7 - Leoben/7 6:1
(Handler 2, Ladinik 2, W.Weißenbacher, Kraus/Ladinik).

1NO: Leoben/8 - KSV-HiWay-GRILL/8 6:2
(Preinsperger, Weghofer).
KSV-HiWay-GRILL/8 - Mürzzuschlag/2 6:1
(Preinsperger 2, Teubenbacher 2, Weghofer, Preinsperger/Teubenbacher).
KSV-HiWay-GRILL/9 - Fischbach/2 0:7
Mitterdorf/2 - KSV-HiWay-GRILL/9 7:0








Alle KSV-Spieler beim WIN Turnier im Mittelfeld. - 03. 10. 2021

WIN Turnier:
In der 1. Gruppe agierte Michael Galitschitsch leicht gehandicapt oft zu passiv und belegte den 6. Platz.
In der 2. Gruppe belegte Tobias Hold als Bester im 4:5-Dreierradl den 5. Platz, das knappe 2:3 gegen Erik Seper (W) tat trotzdem weh. Sebastian Haberl musste leider krankheitsbedingt w.o. geben.
Emilio Wildling rutschte noch in die 6. Gruppe und wurde mit zwei Siegen Neunter.
Valentino Wildling blieb in der 7. Gruppe knapp positiv und belegte den 5. Rang.
Bei den Mädchen feierte Ema Somodi ihren ersten Sieg auf ÖTTV-Ebene und ließ zwei Starterinnen hinter sich.
Wie immer war das WIN Turnier in der Sporthalle Walfersam und in der BRG-Sporthalle dank aller Helfer ein voller Erfolg. Michael Riegler, Florian Voves, Walter Schwab und Rosa Sauer sorgten für einen perfekten Turnierverlauf. Sandra und Thomas Wildling, sowie Bettina Ladinik und alle anderen Heinzelmännchen des KSV-Tischtennis waren von Freitagabend bis Sonntagnachmittag im Einsatz. Für den Livestream auf drei Tischen sorgten Richard Scharf, Patrick Peitler und die jüngsten KSV-Talente.

GNO: Fischbach/1 - KSV-HiWay-GRILL/7 6:3
(Handler, Ladinik, W.Weißenbacher).




Sport, Industrie und Leben: Kapfenberg KSV Grill Stadtwerke Kapfenberg HiWay Kapfenberg MEWO Pulverbeschichtung buero zwo design- und kommunikation