KSV Tischtennis

KSV-HiWay-GRILL Kapfenberg

Mittwoch, 29.6.2016 Pizzaessen!!! - 29. 06. 2016

Am Mittwoch, den 29.6.2016 findet beim Training das obligate Pizzaessen für die Nachwuchsspieler statt.



KSV ist erstmals in allen Ligen vertreten. - 28. 06. 2016

KSV-HiWay-GRILL hat für die kommende Saison in der 1. und 2. Bundesliga genannt.
In der 1. Bundesliga will man mit dem 19-jährigen Olympiastarter Kirill Gerassimenko, Christoph Simoner und David Vorcnik auch um den Titel ein Wörtchen mitreden. Martin Heimberger lässt seine TT-Karriere als Ersatzspieler in Kapfenberg ausklingen. Allerdings ist die Konkurrenz auch nach dem Rückzug von Weinviertel NÖ groß genug. Mit Championsleague-Teilnehmer Wels und Stockerau, das sich mit Chen Weixing verstärkt hat, gibt es die üblichen Verdächtigen um die Spitzenplätze.
In der 2. Bundesliga werden Christoph Pichler, David Ye und Patrick Peitler spielen.
Erstmals in der Vereinsgeschichte ist Kapfenberg auch in allen fünf steirischen Herren-Ligen und natürlich in der Damen-Landesliga vertreten.



KSV/2 ist praktisch oben. - 24. 05. 2016

Bei den Qualifikationsspielen zur 2. Bundesliga gab es beste Stimmung und ein spannendes 6:3 gegen Naturfreunde Stadlau. Das Spiel um den Gruppensieg gegen Wr. Neudorf ging im 5. Satz des entscheidenden Doppels 4:6 verloren. Mit dem 4. Platz ist KSV/2 aber sicherer Aufsteiger in die 2. Bundesliga.
KSV-HiWay-GRILL/2 - Naturfreunde Stadlau 6:3
(Zenz 2, Ye 2, Pichler 2).
KSV-HiWay-GRILL/2 - Wr. Neudorf/2 4:6
(Zenz 2, Ye, Pichler).
KSV-HiWay-GRILL/2 - Wr. Neustadt 1:6
(Zenz).




Einmal "schnell gestorben" und einmal "überlebt". - 23. 05. 2016

Das obligate "fast 4:0" gegen Oberwart endete bei 3:3 im Entscheidungsspiel bis 5 Punkte, in dem Christoph Simoner gegen Zoltan Zoltan schon 3:0 führte und 4:6 verlor.
Im ungeliebten Spiel um den 7. Platz gegen Linz verlor Simoner bei 3:2 für KSV gegen Daniel Kosiba 9:11 im 5. Satz. Den anschließenden "sudden-death" entschied David Vorcnik mit 5:3 gegen Kosiba für sich.
KSV-HiWay-GRILL/1 - Oberwart 3:4
(Simoner, Vorcnik, Simoner/Vorcnik).
KSV-HiWay-GRILL/1 - Linz 4:3
(Vorcnik 2, Simoner, Simoner/Vorcnik).




Positive Bilanz der KSV-Teams in der 1. Klasse. - 22. 05. 2016

Mit dem 2., 6. und 7. Platz und einem durchwegs postiven Sieg- und Spielverhältnis können KSV8/9/10 zufrieden sein. Auch die Einzelranglistenplätze von Bettina Ladinik (3., 53:4), Gustav Preinsperger (5., 38:7) und Sigurd Schmaranzer (6., 35:8) weisen drei KSV-SpielerInnen unter den ersten Zehn auf.
1NO: Fischbach/2 - KSV-HiWay-GRILL/8 1:6
(Preinsperger 2, Schmaranzer 2, Prade, Preinsperger/Prade).
KSV-HiWay-GRILL/8 - Langenwang/5 6:1
(Schmaranzer 2, Prade 2, Preinsperger, Preinsperger/Prade).
Bruck/3 - KSV-HiWay-GRILL/8 3:6
(Preinsperger 2, Prade 2, Schmaranzer, Preinsperger/Prade)
Bruck/3 - KSV-HiWay-GRILL/9 3:6
(Gabauer 2, Cvirn 2, Teubenbacher, Gabauer/Cvirn).
KSV-HiWay-GRILL/9 - Langenwang/6 6:2
(Gabauer 3, Cvirn 2, Gabauer/Cvirn).
Mürzzuschlag/2 - KSV-HiWay-GRILL/10 3:6
(Ladinik 3, Schöttner 2, Ladinik/Schöttner).
KSV-HiWay-GRILL/10 - Mürzzuschlag/1 5:5
(Ladinik 3, Schöttner, Ladinik/Schöttner).



Sport, Industrie und Leben: Kapfenberg KSV Grill Stadtwerke Kapfenberg HiWay Kapfenberg buero zwo design- und kommunikation