KSV Tischtennis

KSV-HiWay-GRILL Kapfenberg

Galitschitsch gewinnt NSL. - KSV/7 überrascht gegen Spitzenreiter Mariazell. - Landesligadamen sind Tabellenführer. - 09. 02. 2019

Michael Galitschitsch rettete nicht nur in der Herrenlandesliga zuletzt mit drei Siegen das 6:3 gegen Zeltweg, sondern gewann auch die Nachwuchs Superliga Steiermark in Fürstenfeld. Rosa Sauer belegte den 5. Platz, Fabian Schlatzer den 8. Platz. Jonathan Schweiger sicherte sich mit einem 9. Platz den Verbleib in der zweiten Gruppe.

LL: KSV-HiWay-GRILL/3 - Zeltweg/2 6:3
(Galitschitsch 3, O.Heimrath 2, Zenz).
KSV-HiWay-GRILL/4 - Post Graz/1 5:5
(Schloffer 3, Kolbeck 2).

OL: KSV-HiWay-GRILL/5 - Ligist/2 7:0
(Hann 2, Wickl 2, K.Eschbach 2, Hann/Wickl).
Indigo Graz/2 - KSV-HiWay-GRILL/5 7:0

ULN: Wörschach/1 - KSV-HiWay-GRILL/6 1:6
(Riegler 2, Wagner 2, Sauer 2).

GNO: KSV-HiWay-GRILL/7 - Mariazell/2 6:4
(Handler 3, W.Weißenbacher 2, Koinegg).
Trotz verlorenem Doppel gelang die Sensation gegen den ungeschlagenen Tabellenführer. Bernd Handler spielte wie in seinen besten Tagen und Walter Weißenbacher fixierte mit seinem 2. Sieg im letzten Spiel das 6:4.
KSV-HiWay-GRILL/8 - Bruck/2 6:2
(Ladinik 2, Schlatzer 2, Schwinger, Ladinik/Schlatzer).
Eine gute Mannschaftsleistung, die schon im Doppel den Grundstein zum Erfolg legte.

LLD: Übelbach/Don Bosco Graz/4 - KSV-HiWay-GRILL/1 0:3
(Mayer, Ladinik, Mayer/Ladinik).
Feldkirchen/Puch/1 - KSV-HiWay-GRILL/1 0:3
(Mayer, Ladinik, Mayer/Ladinik).
KSV-HiWay-GRILL/2 - Indigo Graz/1 2:3
(Schwinger 2).
Unzmarkt/2 - KSV-HiWay-GRILL/2 3:1
(Schwinger).
KSV-HiWay-GRILL/2 - Indigo Graz/2 3:0
(Schwinger, Schöttner, Schwinger/Schöttner).




KSV-Crew schlägt Wiener Neustadt 4:2. - 03. 02. 2019

Wiener Neustadt/1 - KSV-HiWay-GRILL/1 2:4
(Kojic, Simoner, Vorcnik, Simoner/Vorcnik).
Viereinhalb Stunden Spannung pur und über weite Stecken hochklassiges Tischtennis brachten die Vorentscheidung ums Playoff. Frane Kojic startete gegen den starken Usbeken Zokhid Kenjaev nach Maß und führte 2:0. Eine vergaukelter 3. Satz sollte aber die Wende zu Gunsten der Niederösterreicher bringen. Christoph Simoner war nun unter Druck und gegen den jungen Koreaner Kyuhyun Lim im 1. Satz chancenlos. Eine Steigerung im 2. Satz mit taktischer Umstellung brachte den Asiaten aus dem Konzept und den Ausgleich für Kapfenberg. Dann folgte der Auftritt von David Vorcnik. Zwei knappe Niederlagen gegen Zsolt Petö in den ersten beiden Sätzen steckte der junge Kapfenberger weg, kämpfte sich in einem Krimi in den 5. Satz und besiegte erstmals den starken Serben. Im Doppel wechselte Wiener Neustadt Kyuhyun Lim gegen Alexander Chen, der mit Petö im Doppel Simoner/Vorcnik forderte, aber im 5. Satz chancenlos war. Christoph Simoner hoffte anschließend gegen Zokhid Kenjaev, den Sack zumachen zu können. Wieder gab es einen 5. Satz, der aber klar an den Usbeken ging. Kojic fixierte schließlich mit einem 3:0-Sieg gegen Chen im letzten Spiel den 4:2-Sieg.
https://www.ttbundesliga.at/livestream-video/detail/data/solexconsult-ttc-wiener-neustadt-vs-hiway-grill-kapfenberg/




Alle KSV-Teams siegreich. - 03. 02. 2019

LL: Post Graz/1 - KSV-HiWay-GRILL/3 3:6
(Galitschitsch 3, O.Heimrath 2, Zenz).
Münzgraben/1 - KSV-HiWay-GRILL/4 4:6
(Schloffer 2, Hobusch 2, Kolbeck, Schloffer/Kolbeck).

ULN: KSV-HiWay-GRILL/6 - Trofaiach/1 6:1
(Riegler 2, Wagner 2, Sauer, Riegler/Sauer).

GNO: KSV-HiWay-GRILL/7 - Bruck/2 6:1
(Koinegg 2, Handler 2, W.Weißenbacher, Koinegg/Weißenbacher).
Langenwang/2 - KSV-HiWay-GRILL/8 1:6
(Schlatzer 2, Ladinik 2, Schwinger, Schlatzer/Ladinik).

Bei der NSL-Qualifikation in Kapfenberg verpassten Fabian Schlatzer (U18) und Jonathan Schweiger (U15) mit jeweils dritten Plätzen den Aufstieg. Besonders knapp lief es für Fabian Schlatzer ab, der im entscheidenden Spiel gegen Johannes Nickel schon 2:0 und 10:7 führte und noch 2:3 unterlag. Jona Richter gewann das untere U15-Playoff.




0:4-Niederlage in Wels. - KSV/2 holt ersten Sieg. - 27. 01. 2019

1.BL: Wels/1 - KSV-HiWay-GRILL/1 4:0
Frane Kojic, Christoph Simoner und David Vorcnik konnten sowohl in den Einzelspielen als auch im Doppel jeweils nur einen Satz gewinnen.

2.BL: KSV-HiWay-GRILL/2 - Guntramsdorf/1 6:3
(A.Weißenbacher 2, Pichler 2, Grünsteidl 2).
Dank einer kämpferischen Sonderleistung gab es den ersten vollen Erfolg für KSV/2.
KSV-HiWay-GRILL/2 - Bruck/Leitha/1 2:6
(Pichler 2).




KSV/6 weiter auf Titelkurs - Mitgliedsbeitrag 2019!!! - 26. 01. 2019

OL: Gratwein/Straßengel/2 - KSV-HiWay-GRILL/5 6:2
(Hobusch, Galitschitsch).

ULN: KSV-HiWay-GRILL/6 - Bruck/1 6:4
(K.Eschbach 2, Riegler 2, Sauer 2).

GNO: KSV-HiWay-GRILL/8 - Leoben/6 3:6
(Schlatzer 2, Ladinik).

1NO: KSV-HiWay-GRILL/9 - Leoben/8 5:5
(Schmaranzer 2, Prade, Preinsperger, Prade/Preinsperger).
Bruck/3 - KSV-HiWay-GRILL/9 0:7 w.o.
KSV-HiWay-GRILL/10 - Fischbach/3 5:5
(Ivanic 2, Schöttner, Karner, Ivanic/Schöttner).
Leoben/7 - KSV-HiWay-GRILL/10 6:1
(Schöttner).
KSV-HiWay-GRILL/12 - Langenwang/3 6:2
(Armin Dedic 3, Adnan Dedic, Pop, Armin Dedic/Pop).
Fischbach/2 - KSV-HiWay-GRILL/12 7:0

Der Mitgliedsbeitrag für 2019 beträgt für alle Erwachsenen € 150.- und ist bis Ende Jänner auf das Konto von KSV-HiWay-GRILL Tischtennis einzuzahlen.
IBAN: AT79 2081 5225 0002 5303



Sport, Industrie und Leben: Kapfenberg KSV Grill Stadtwerke Kapfenberg HiWay Kapfenberg MEWO Pulverbeschichtung buero zwo design- und kommunikation